Kulturjob: Referent*in des Geschäftsführenden Kaufmännischen Direktors
k360 kulturservices
Weitere
Referent*in des Geschäftsführenden Kaufmännischen Direktors 
Tätigkeitsbeginn:
» ab sofort
Tätigkeitsende:
» längerfristige Zusammenarbeit
Name Inserent/in:
Tiroler Landestheater & Orchester GmbH Innsbruck 
Über Inserent/in:
Die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck als größte Kultureinrichtung von Tirol und Westösterreich sucht Verstärkung! 
Beschreibung der Tätigkeit:
• Betreuung strategisch relevanter Projekte und Sonderanforderungen der Geschäftsführung (bspw. Interne Kommunikation, Organisationsentwicklung, Prozessmanagement)
• Entwicklung von Entscheidungsvorlagen für die Theaterleitung, Bearbeitung betrieblicher Fragestellungen
• Steuerung übergeordneter Aufgaben und Projekte über alle Bereiche und Funktionen hinweg
• Kaufmännische Betreuung von Koproduktionen, Kooperationen und Gastspielen
• Koordination unternehmensübergreifender Aufgaben wie z.B. Vermietungen, Versicherungen, Theaterwohnungen und Ansprechpartner für Gastronomiebetreiber
 
Bereich:
Intendanz⁄Direktion⁄GF
Verwaltung⁄Organisation
Weitere
Beschreibung der Anforderung:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium möglichst mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaftslehre, Kulturmanagement oder eine vergleichbare Berufsausbildung
• Berufserfahrung, idealerweise in einem Theater/Opernhaus oder einer vergleichbaren Einrichtung
• Hohes Maß an Einsatzfreude, Eigenverantwortung und Flexibilität
• Selbstständige und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
• Ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit, souveräne und verbindliche Kommunikation mit allen Bereichen im Unternehmen
• Erfahrungen bei der Bearbeitung und ggf. Leitung von Projekten erwünscht
• Interesse für den Theater-/Kulturbetrieb
• Kompetenter Umgang mit gängigen MS-Office-Produkten
• Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 
Anmerkungen:
• Breitgefächertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungs-möglichkeiten
• Dynamisches und wertschätzendes Arbeitsumfeld
• Zahlreiche Sozialleistungen (siehe unten)

Das Jahresbruttogehalt beträgt mind. € 50.000,-. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Website www.landestheater.at oder per E-Mail an karriere@landestheater.at.
 
[neu]
Home-Office Möglichkeiten:
ein paar Tage je Woche
Ort:
Österreich
PLZ: 6020
Ort: Innsbruck
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Online
Kontakt:
karriere@landestheater.at