Kulturjob: Projektmanager*in (m/w/d) Kultur mit Schwerpunkt Diversität / Diversity
k360 kulturservices
Weitere
Projektmanager*in (m/w/d) Kultur mit Schwerpunkt Diversität / Diversity 
Bewerbungsfrist bis:
03.10.2021 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 01.01.2022
Tätigkeitsende:
Datum: 31.12.2023
Name Inserent/in:
Sylvia Böhm 
Über Inserent/in:
Organisatorin Bewerbunsgsprozess 
Beschreibung der Tätigkeit:
Das studierendenWERK sucht Kolleg*innen, die im vielseitigen Umfeld Berlins und der Hochschulen arbeiten möchten. An unseren Arbeitsorten mitten auf dem Campus unterstützen wir die 172.000 Studierenden der Stadt. Möchten Sie einen Beitrag für die Bildung in Deutschland leisten? Dann sind wir der richtige Arbeitgeber für Sie! Mit Ihren Kolleg*innen vereinen Sie Angebote für Studierende unter einem Dach: Sie sorgen für ausgewogene moderne Verpflegung, günstiges Wohnen, psychologische und soziale Beratung, Studienfinanzierung, Kinderbetreuung oder kulturelle Angebote. Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen für den Bereich Kultur & Internationales zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Projektmanager*in (m/w/d) Kultur mit Schwerpunkt Diversität / Diversity

Zu Ihren Aufgaben zählen u. a.

Konzeption und Weiterentwicklung neuer und bestehender Angebote des Bereiches Kultur & Internationales für und mit Studierenden mit dem Schwerpunkt Diversität, darunter Workshops, Seminare, Veranstaltungen
Bewerbung, Organisation, Durchführung und zum Teil Moderation dieser Angebote
Erstellen eines Antidiskriminierungs-, Partizipations- und Inklusionskonzepts sowie Entwicklung von Diversity-Strategien
Aufbau und Pflege von Kooperationen, Koordination und Steuerung der internen
Ansprechpartner*innen, externen Dienstleister und studentischen Teams
Akquirieren und Antragsstellung von Drittmitteln zur Ko-Finanzierung
Administrative Tätigkeiten unter Berücksichtigung der Vorgaben für den öffentlichen Dienst, wie z.B. Beschaffung, Budgetkontrolle

Eingruppierung: EG 9c TVöD-Übernahme-TV studierendenWERK BERLIN | Vollzeit: 39h | befristet bis 31.12.2023 | Kennziffer 08/21 | Wir bitten um aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum: 03.10.2021 | Abteilung: Studentisches Leben | Bereich: Kultur und Internationales | aktuell geplanter Einsatzort: Hardenbergstraße 35, 10623 Berlin | fachliche Ansprechpartnerin: Nathalie Nicol
 
Bereich:
Öffentlichkeitsarbeit
Verwaltung⁄Organisation
Vermittlung⁄Pädagogik
Beschreibung der Anforderung:
Unsere Erwartungen sind u. a.

Abgeschlossenes Studium (Bachelor/FH) im Bereich Kulturmanagement, Kulturwissenschaften oder nachweislich gleichwertige Qualifikation
Einschlägige Zusatzqualifizierung in Diversity Management, Social Justice, Antidis-kriminierung, Rassismussensibilisierung o.ä.
Berufserfahrung im kulturellen Projektmanagement mit Schwerpunkt Diversity, Antidiskriminierung, Gleichberechtigung o.ä.
Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und idealerweise einer weiteren Fremdsprache
Sehr gute Kenntnisse in MS Office, Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen
Grundkenntnisse in Photoshop und InDesign
Strategische Kompetenzen, Selbstmanagement- und Selbstentwicklungskompetenz
 
Anmerkungen:
Als moderner Arbeitgeber handeln wir erfolgsorientiert und verantwortungsvoll. Wir verbinden die Verlässlichkeit eines öffentlichen Arbeitgebers mit modernen, flexiblen Dienstleistungen in dem besonderen Arbeitsumfeld am Hochschulcampus. Tarifliche Bezahlung, familienfreundliche Arbeitszeiten, attraktive Zusatzleistungen und Fortbildungsangebote sind keine Theorie, sondern Praxis.

www.stw.berlin/karriere
 
Ort:
Deutschland
PLZ: 10623
Ort: Berlin
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Online
Post
Kontakt:
studierendenWERK BERLIN
Bewerbungsmanagement S.Böhm
Hardenbergstr. 34
10623 Berlin

Email: personal@stw.berlin
 
Link für weitere Info: