Kulturjob: Community Manager (m/w/d)
k360 kulturservices
Weitere
Community Manager (m/w/d) 
Bewerbungsfrist bis:
03.10.2021 
Tätigkeitsende:
» längerfristige Zusammenarbeit
Name Inserent/in:
Stadtwerke Augsburg (swa) 
Über Inserent/in:
Das Augsburger Gaswerk ist ein einzigartiges Industriedenkmal in Europa. Auf dem 70.000 Quadratmeter großen Areal findet sich viel Raum für kreative Entfaltung.
Das weitgehend erhaltene, über 100 Jahre alte Bauensemble wird seit 2017 von den Stadtwerken Augsburg (swa) in Kooperation mit der Stadt Augsburg zu einem einzigartigen Areal für Kultur- und Kreativwirtschaft sowie für die Theater-, Kunst- und Musikszene der Region entwickelt und bietet mit einem wachsenden Angebot an Veranstaltungs-, Atelier- und Proberaumflächen der lokalen Kunst- und Musikszene Raum. Schritt für Schritt wird ein Ort geschaffen, an dem sich professionelle Kreative und freie Kulturschaffende sowie Unternehmen gegenseitig inspirieren und kreativ entfalten sowie Anwohner*innen und Besucher*innen Freiräume mit hoher Aufenthaltsqualität nutzen und erleben können.
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit besteht darin, die interne und externe Vernetzung des Areals und seiner Nutzer*innen weiter zu qualifizieren und zu dynamisieren. Ziel ist es, den Standort für Kreative in der Stadtregion Augsburg und darüber hinaus weiter konsequent zu profilieren und zu positionieren sowie dessen Entwicklung zu einem organischen Ökosystem zu begleiten. Dazu stoßen Sie partizipative Prozesse an, um die diversen Akteursgruppen zu/als Mitinitiatoren der Belebung des Geländes zu motivieren.

Im Einzelnen sind Sie für folgende Aufgaben verantwortlich:
• Strategische Weiterentwicklung der Stärken und Profile des Gaswerks im Bereich kultureller Erlebnisse und Neuer Kreativer Arbeit
• Etablierung von Wertschöpfungsnetzwerken und Nutzung zukunftsweisender Potenziale
• Akquisition weiterer und proaktive Interaktion mit kreativen Nutzer*innen und Mieter*innen sowie internen und externen Stakeholdern
• Weiterer Aufbau und Management eines Netzwerks in den einschlägigen Branchen
• Verstärkte Integration des Gaswerks in die Stadt, insbesondere in die umliegenden Stadtteile
 
Bereich:
Weitere
Beschreibung der Anforderung:
Gesucht wird eine Persönlichkeit, die in der Lage ist, Strategie- und Impulsgeber*in für die Belebung und weitere Ansiedlung von Künstler*innen, Kulturschaffenden und kreativen Unternehmer*innen auf dem Gaswerk zu sein. Sie verfügen idealerweise über vielfältige Kontakte in der Szene der Kultur- und Kreativ-Quartiere und wissen Bescheid über die aktuellen Trends und Chancen der Branche sowie Entwicklungen, auch in Bezug auf Fördermittel. Sie verstehen es, passende Szene- und Netzwerkformate zu entwickeln sowie praxisnah und gewinnbringend für den Standort mitzugestalten. Als „proaktive*r Selbststarter*in“ und „Teamplayer*in“ verfügen Sie über eine ausgeprägte Fähigkeit zu einem problemlösenden Denken und Handeln, um mit dem Kreativ-Standort und für das Quartier sowie die Stadt Augsburg wirkungsvolle Strahl- und Anziehungskraft zu entfalten.

Folgende Kompetenzen und Potenziale zeichnen Sie im Einzelnen aus
• Abgeschlossenes Hochschulstudium im Kulturmanagement, vergleichbare Qualifikation oder gleichwertige Kenntnisse
• Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise mit Leitungsaufgaben, im Bereich der Quartiers- bzw. Standortentwicklung sowie des Netzwerkmanagements für Kulturschaffende, Gründer*innen, Soloselbstständige und kreative Unternehmen
• Hohe Branchenkenntnis in unterschiedlichen Teilmärkten der Kultur- und Kreativwirtschaft und ein ausgeprägtes Verständnis für Wertschöpfungsketten in den verschiedenen Clustern
• Affinität zu den Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung sowie New Work
• Fähigkeit in kollaborativen, interdisziplinären und agilen Teams zu arbeiten und dabei unternehmerisch, einfallsreich, organisiert sowie ergebnisorientiert zu handeln
• Erfahrungen in der Beantragung und Betreuung von öffentlichen Fördermitteln
• Starke schriftliche und mündliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie ein souveräner und adressatengerechter Auftritt
• Gute Kenntnisse der gängigen Office- und Social-Media-Anwendungen
• Flexibilität und hohes Engagement
 
Anmerkungen:
Wir bieten
• Die Chance, einen einmaligen und bedeutsamen Ort der Industriekultur in einen Zukunftsstandort der Stadt Augsburg zu transformieren
• Die Möglichkeit, Ideen zu entwickeln und wachsen zu sehen
• Flache Hierarchien in einem kleinen, engagierten Team
• Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber in der Region
• Eine familiäre Unternehmenskultur mit einem ausgeprägten swa Wir-Gefühl
• Die Möglichkeit, durch Gleitzeitmodelle Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten
• Attraktive Angebote zur Unterstützung persönlicher und familiärer Bedürfnisse (Kinderbetreuung, Soziale Beratung etc.)
• Ein solides Konzept für Ihre betriebliche Altersversorgung plus Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
• Vorteilhafte Mitarbeitertarife im swa Leistungskatalog (AVV Firmenabo, Carsharing, etc.) sowie attraktives JobRad Leasing
• Ein breites Spektrum zur betrieblichen Entwicklung und Weiterbildung
• Ein ausgeprägter Teamspirit auch im Sport durch zahlreiche Sportevents und unser Mitarbeitersportprogramm

Ihre Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich bis zum 03. Oktober 2021 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung in einer PDF-Datei (max. 10 MB) bei der von uns beauftragten Personalberatung KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH per E-Mail (bewerbung@kulturexperten.de) unter Angabe der Kennziffer KEX_3256.
Der Auswahlprozess würdigt Ihre Bewerbung ausschließlich aufgrund Ihrer fachlichen Qualifikation, unabhängig von Merkmalen der persönlichen Identität.
Durch die Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie darin ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in den Systemen der swa KreativWerk GmbH & Co. KG und der KULTUREXPERTEN für dieses Bewerbungsverfahren speichern und verarbeiten. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.
Bei Rückfragen stehen Ihnen Prof. Dr. Oliver Scheytt und Dr. Julia Ackerschott unter der angegebenen E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer +49 201 8228 9161 zur Verfügung.
Weiter Informationen zum Augsburger Gaswerk finden Sie unter www.gaswerkaugsburg.de.
 
Ort:
Deutschland
PLZ: 86156
Ort: Augsburg
Bewerbung erwünscht per:
Email
Kontakt:
KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH
Dr. Julia Ackerschott
Tel.: +49 201 8228 9161
Mail: bewerbung@kulturexperten.de
 
Link für weitere Info: