Kulturjob: Assistenz für die Öffentlichkeitsarbeit des Emscherkunstwegs
k360 kulturservices
Weitere
Assistenz für die Öffentlichkeitsarbeit des Emscherkunstwegs 
Bewerbungsfrist bis:
09.08.2021 
Tätigkeitsbeginn:
» ab sofort
Tätigkeitsende:
Datum: 31.10.2022
Name Inserent/in:
Urbane Künste Ruhr 
Über Inserent/in:
Der Emscherkunstweg ist eine öffentliche Kunstsammlung entlang der Emscher. Das Kooperationsprojekt wird von Urbane Künste Ruhr, Emschergenossenschaft und Regionalverband Ruhr umgesetzt. Hervorgegangen ist die öffentliche Kunstsammlung aus dem temporären Ausstellungsformat Emscherkunst, das seit 2010 den Emscher-Umbau durch die Emschergenossenschaft begleitet hat. Seit 2018 wird der Emscherkunstweg unter der künstlerischen Leitung von Britta Peters, Urbane Künste Ruhr, als permanentes Angebot neu konzeptioniert und erweitert. 
Beschreibung der Tätigkeit:
Wir suchen für den Emscherkunstweg eine Assistenz mit 15 Wochenstunden, die den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bis zum Ende der Projektlaufzeit im Oktober 2022 tatkräftig unterstützt.

• Unterstützung in der gesamten Öffentlichkeitsarbeit, unter anderem:
• Pressearbeit: Mitarbeit bei der Erstellung von Pressetexten; Erstellen des Pressespiegels; Bearbeitung von Presseanfragen; Betreuung von Journalist:innen und Fotograf:innen
• Redaktion der Online Kommunikation: Pflege der Website des Emscherkunstwegs; Betreuung der Social-Media-Kanäle
• Mitarbeit im Marketing; Recherchetätigkeiten; Abwicklung von Anfragen im Bereich Anzeigen, Print, Video u.a.
• Allgemeine Bürotätigkeiten
 
Bereich:
Öffentlichkeitsarbeit
Beschreibung der Anforderung:
• Sie haben Interesse den Bereich Öffentlichkeitsarbeit für ein Kunstprojekt in seiner Vielfalt kennenzulernen?
• Sie studieren mit Schwerpunkt Kommunikation, Kulturmanagement und/oder Marketing?
• Sie haben Spaß an der Vermittlung von Kunst und bereits erste Erfahrungen im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit idealerweise im Kulturbereich
• Sie interessieren sich für Kunst und Kultur und haben Lust auf einen abwechslungsreichen Job, der Engagement, Genauigkeit, Flexibilität und Teamgeist voraussetzt
• Sie besitzen ein freundliches und kommunikatives Auftreten und haben Spaß am Kreieren von Inhalten in Text und Bild und scheuen sich nicht vor administrativen Aufgaben
• Sie verfügen über eine gute Ausdruckfähigkeit in Wort und Schrift sowie Bildkompetenz: Erfahrung im Erstellen und Auswählen von Bildmaterial
• und Führerschein Klasse B (Fahrpraxis, vollendete Probezeit).
 
Anmerkungen:
Wir bieten, neben einem kleinen kollegialen Team, ein breites Aufgabenspektrum und die Möglichkeit, die gesamte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Emscherkunstweg kennenzulernen.



Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen.
 
[neu]
Home-Office Möglichkeiten:
Kein Homeoffice
Ort:
Deutschland
PLZ: 44793
Ort: Bochum
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Kontakt:
Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf (bitte als PDF-Datei mit max. 8 MB) schicken Sie bitte bis zum 9. August 2021 per E-Mail an bewerbung@kulturruhr.com
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: Judith Frey, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Emscherkunstweg, jf@urbanekuensteruhr.de