Kulturjob: Projektmitarbeiter*in (w/m/d) Digital European Film Market - Berlinale
k360 kulturservices
Weitere
Projektmitarbeiter*in (w/m/d) Digital European Film Market - Berlinale 
Bewerbungsfrist bis:
20.06.2021 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 01.09.2021
Tätigkeitsende:
Datum: 31.05.2022
Name Inserent/in:
KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH 
Über Inserent/in:
Für drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und Ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau.

Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld mit großer Eigenverantwortlichkeit. Unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Ein umsichtiger Umgang mit Ressourcen kennzeichnet unsere Arbeit, wir sind EMAS zertifiziert.
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Die Internationalen Filmfestspiele Berlin sind das wichtigste Kulturereignis der Stadt, eines der angesehensten Events der internationalen Filmindustrie und zugleich das größte Publikumsfestival der Welt.

Wir suchen vom 01.09. 2021 bis zum 31.05.2022
eine organisierte und motivierte Persönlichkeit als
Projektmitarbeiter*in (w/m/d) im Digitalbereich des European Film Market (EFM) der Internationalen Filmfestspiele Berlin.


Ihre Aufgaben - Gestalten, mitwirken und teilhaben.

Unterstützung im BereichEFM Digital bei der Weiterentwicklung und Optimierung der Online-Anwendungen und Website des European Film Market (EFM).
Ermittlung und Dokumentation notwendiger Anforderungen im Unternehmens-Wiki sowie Ticketsystem des technischen Dienstleisters.
Stetige Kommunikation mit der Bereichsleitung, dem technischen Dienstleister sowie den internen Stakeholdern während der Projektumsetzung.
Prüfung, Testing und Abnahme der Arbeitspakete durch Dokumentation sowie Monitoring des Projektfortschrittes.
Evaluation und Marktrecherche von Online-Services bzw. Softwareprodukten anhand von Kriterien, insbesondere in Hinblick auf Datenschutz (DSGVO), Sicherheit und Wirtschaftlichkeit
 
Bereich:
Technik (allg.)
Öffentlichkeitsarbeit
Verwaltung⁄Organisation
Weitere
Beschreibung der Anforderung:
Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

Sie sind interessant für uns, wenn Sie Erfahrungen mit Online-Projekten und Digitalumsetzungen haben sowie eine agile Betreuung von Projekten und technisches Fachwissen zur Einordnung der Aufgaben mitbringen.
Kenntnisse gängiger Wiki-Software (z.B. Confluence), Ticketing/Reporting-Software (z.B. Jira) und MS Office sind vorausgesetzt.
Sicherer Umgang mit CMS (z.B. Wordpress) sind wünschenswert.
Sie zeichnen sich durch eine engagierte, strukturierte, sorgfältige, selbständige Arbeitsweise aus und schätzen die Arbeit im Team.
Sie begeistern sich für Kunst und Kultur, und haben ggfs. bereits Berufserfahrungen in einer Kultureinrichtung oder im Festivalbetrieb gesammelt.
Deutsch- und Englischkenntnisse entsprechend des gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (Level C1) sind unabdingbar.
 
Anmerkungen:
Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

Sie sind interessant für uns, wenn Sie Erfahrungen mit Online-Projekten und Digitalumsetzungen haben sowie eine agile Betreuung von Projekten und technisches Fachwissen zur Einordnung der Aufgaben mitbringen.
Kenntnisse gängiger Wiki-Software (z.B. Confluence), Ticketing/Reporting-Software (z.B. Jira) und MS Office sind vorausgesetzt.
Sicherer Umgang mit CMS (z.B. Wordpress) sind wünschenswert.
Sie zeichnen sich durch eine engagierte, strukturierte, sorgfältige, selbständige Arbeitsweise aus und schätzen die Arbeit im Team.
Sie begeistern sich für Kunst und Kultur, und haben ggfs. bereits Berufserfahrungen in einer Kultureinrichtung oder im Festivalbetrieb gesammelt.
Deutsch- und Englischkenntnisse entsprechend des gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (Level C1) sind unabdingbar.
 
Ort:
Deutschland
PLZ: 10785
Ort: Berlin
Bewerbung erwünscht per:
Online
Kontakt:
Kontakt.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Volker Hörich unter info-jobs@kbb.eu gerne zur Verfügung.

Wenn Sie die gewünschten Qualifikationen erfüllen, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung in deutscher Sprache (Anschreiben, Lebenslauf, aussagekräftige Zeugnisse) bis zum 20. Juni 2021 ausschließlich über den folgenden Bewerbungslink ein. https://short.sg/j/10452820

Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in KW26 stattfinden.



Wir können Ihnen Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstanden sind, nicht erstatten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Link für weitere Info: