Kulturjob: Leiter/in der Beleuchtungsabteilung
k360 kulturservices
Weitere
Leiter/in der Beleuchtungsabteilung 
Bewerbungsfrist bis:
16.08.2017 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 01.10.2017
Tätigkeitsende:
» längerfristige Zusammenarbeit
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Die Oper Graz GmbH ist Teil der Theaterholding Graz und ein Mehrspartenhaus (Oper, Operette, Musical, Konzert, Ballett) mit zwei Spielstätten im Repertoirebetrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 10 Neuproduktionen auf der Hauptbühne und es werden im Gesamten ca. 300 Vorstellungen gespielt. Mit rund 160.000 Besuchern und mehr als 350 Mitarbeitern ist die Oper Graz eines der größten Opernhäuser Österreichs. 
Beschreibung der Tätigkeit:
Aufgabengebiet:
Als Leiter der Beleuchtungsabteilung sind sie verantwortlich für den gesamten Arbeitsablauf im Bereich Beleuchtung/ Video und für die personelle, fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung.
Zusätzliche Aufgaben sind:
- Erstellen und Umsetzung des Beleuchtungskonzepts bei Neuinszenierungen in enger Zusammenarbeit mit Ausstattung und Regie
- Organisation und Betreuung der Auf- und Abbauten, Proben und Vorstellungen auf allen internen und externen Spielstätten und Probebühnen
- Gestaltung und Überwachung der Dienstpläne der Abteilung
- Koordination der Lagerung, Wartung und Instandhaltung der gesamten Beleuchtungsanlage bzw. des Beleuchtungsequipments
- Einhaltung aller sicherheitstechnischen, Arbeitnehmerschutz-, Brandschutz- und Unfallverhütungsvorschriften
- Wahrung des geplanten Budgets der Abteilung
 
Bereich:
Licht
Beschreibung der Anforderung:
Sie bringen mit:

- Qualifikation als Beleuchtungsmeister/-in oder als Meister der Veranstaltungstechnik (Schwerpunkt Beleuchtung)
- Hinreichende Berufserfahrung im Theaterbetrieb in personeller, technischer und künstlerischer Verantwortung
- Ein hohes Maß an Verständnis für die künstlerischen Prozesse und hohe Sensibilität im Umgang mit der Lichtgestaltung
- Erfahrung im Umgang mit professioneller Medientechnik in den Bereichen Video- und Lichttechnik sowie Netzwerkkenntnisse sind von Vorteil
- Sicherer Umgang in den üblichen EDV-Programmen (Excel, Word, Outlook)
- Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten
- Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsgeschick sowie Kostenbewusstsein
- Sicheres und freundliches Auftreten und die Bereitschaft Führungsverantwortung zu übernehmen
- Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit
- Englisch in Wort und Schrift
 
Anmerkungen:
Wir bieten:
- Möglichkeit eigener Lichtgestaltungen auf der Hauptbühne
- Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
- Aus-, Fort- und Weiterbildungen in fachlichen und persönlichen Bereichen
- Die Möglichkeit eigene Ideen und Optimierungsvorschläge einzubringen
- Ein entwicklungsfreundliches Arbeitsumfeld
- Arbeitserfahrung in einer modernen Theaterorganisationsform

Entlohnung:
Angelehnt an den Kollektivvertrag Lohngruppe A1 (Beleuchtungsmeister mit Vorstandsfunktion) wird ein Jahresbruttogehalt inklusive Überstunden ab 40.000,- angeboten. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 16.08.2017 an:
christa.kindler@oper-graz.com
 
Tätigkeitsort:
Österreich
PLZ: 8010
Ort: Graz
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Kontakt:
christa.kindler@oper-graz.com 
Link für weitere Info: