Kulturjob: Wissenschaftliche/n Leiter/in Haus der Geschichte
k360 kulturservices
Weitere
Wissenschaftliche/n Leiter/in Haus der Geschichte 
Bewerbungsfrist bis:
17.09.2017 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 01.01.2018
Tätigkeitsende:
» längerfristige Zusammenarbeit
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Das Museum Niederösterreich mit dem „Haus der Geschichte“ und dem „Haus der Natur“ ist ein moderner, multimedialer Erlebnisraum. In dem architektonisch einzigartigen Gebäude in St. Pölten werden alle Inhalte forschungsbasiert und zeitgemäß aufbereitet. Das Haus der Geschichte wird neben einer thematisch gegliederten Dauerpräsentation über die Geschichte Niederösterreichs mit ihren zentraleuropäischen Bezügen auch wechselnde Schwerpunktausstellungen zeigen. Neben den qualitativen Ausstellungen bieten wir ein breites Spektrum an qualifizierten Vermittlungsprogrammen und Veranstaltungen - für unterschiedlichste Zielgruppen. 
Beschreibung der Tätigkeit:
Für die inhaltliche Ausrichtung und Programmierung des Hauses der Geschichte, suchen wir ab Anfang 2018 eine/n

Wissenschaftliche/n Leiter/in Haus der Geschichte

Ihr Aufgabengebiet
- Ausgehend von einer inhaltlichen Rahmenvorgabe prägen Sie in enger Abstimmung mit der operativen Geschäftsführung die inhaltliche und strategische Ausrichtung und Positionierung des Hauses der Geschichte und programmieren die Ausstellungs- und Veranstaltungsaktivitäten im Haus. der Geschichte.

- Bei der Umsetzung der Ausstellungen und Veranstaltungen, arbeiten sie eng mit dem operativen Geschäftsführung und allen relevanten Abteilungen des Hauses zusammen. Inhaltlich stimmen sie sich mit dem wissenschaftlichen Leiter des Hauses der Natur ab aber auch mit dem Leiter der Landessammlungen Niederösterreich.

- Kulturvermittlungsaktivitäten werden im Rahmen der Programmierung als integraler Bestandteil mitkonzipiert.

- Sie etablieren Kooperationen mit wichtigen (zeit-)historischen nationalen wie internationalen Ausstellungshäusern und Gedenkstätten sowie den Stadt- und Regionalmuseen in Niederösterreich und Sie initiieren zusätzlich inhaltliche Kooperationen innerhalb der NÖKU-Gruppe.

- Sie sind mit anderen Geschichte-Museen im In- und Ausland vernetzt und haben damit einen guten Überblick über Best Practice Projekte im Bereich zeitgemäßer Ausstellungsgestaltung, Präsentation, Didaktik und Kulturvermittlung im Bereich geschichtlicher Ausstellungen.
 
Bereich:
Intendanz⁄Direktion⁄GF
Beschreibung der Anforderung:
Ihr Profil
- Sie haben idealerweise ein abgeschlossenes Kultur- oder/und Geisteswissenschaftliches Studium, das sie zur Entwicklung und Umsetzung wissenschaftlich relevanter, geschichtlicher Ausstellungen befähigt.

- Sie haben mehrjährige museale Erfahrung, sie sind offen für die Verwendung von neuen Medien und ein partizipativer Ansatz bei der Ausstellungsgestaltung wird von Ihnen befürwortet und entwickelt.

- Sie verfügen über möglichst fundierte praktische Erfahrungen und theoretische Kenntnisse in der Museumspädagogik und -didaktik sowie in der zeitgemäßen Kulturvermittlung und bringen sowohl museologische als auch organisatorische Erfahrungen bei der Entwicklung und Umsetzung großer Kultur- und Ausstellungsprojekte mit.

- Sie haben sich idealerweise bereits mit der (Kultur)Geschichte Niederösterreichs in Ausstellungen bzw. in (wissenschaftlichen) Publikationen auseinandergesetzt und entwickeln die zentraleuropäische Perspektive des Hauses der Geschichte weiter.

- Sie sind mit der universitären und außeruniversitären geisteswissenschaftliche Forschungslandschaft vertraut.

- Gute Kenntnisse und Beziehungen zu anderen Landesmuseen in Österreich sind von Vorteil.Sie stehen für inhaltliche Innovation hinsichtlich Inhalt, Präsentation und Vermittlung. Sie sind routiniert in der Ansprache der Publikumsschichten, der Medien und Kooperationspartner/innen.
 
Anmerkungen:
Diese Position mit Dienstort St. Pölten ist auf fünf Jahre befristet und sieht ein Vergütungspaket von zumindest EUR 75.000,- brutto p.a. vor, abhängig von Ihrer Qualifikation und Ihren Erfahrungen ist die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

Das Museum Niederösterreich ist als Institution der Niederösterreichischen Museum Betriebs GmbH Teil der NÖKU-Gruppe. In dieser spannenden Position prägen Sie die Kulturlandschaft in Niederösterreich mit und leisten damit Ihren wertvollen Beitrag innerhalb unserer herausfordernden Gemeinschaft.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 17.09.2017 z. H. des operativen Geschäftsführers Mag. Matthias Pacher. Nutzen Sie dazu die Möglichkeit einer Online-Bewerbung direkt über unsere Online-Jobbörse unter www.noeku.at/jobs.
 
Tätigkeitsort:
Österreich
PLZ: 3100
Ort: St. Pölten
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Online
Kontakt:
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 17.09.2017 z. H. des operativen Geschäftsführers Mag. Matthias Pacher. Nutzen Sie dazu die Möglichkeit einer Online-Bewerbung direkt über unsere Online-Jobbörse unter www.noeku.at/jobs. 
Link für weitere Info: