Andreas Hajdusic
k360 kulturservices
Theater/Musiktheater
Künstler-Gruppe:
Theater Westliches Weinviertel 
Künstler-Webseite:
Bereich:
Sprechtheater
Bild:
"Volpone"
Beschreibung:
Eine lieblose Komödie von Stefan Zweig.

„Volpone“ ist ein bitterböses Stück über menschliche Laster, insbesondere über die Gier nach Geld und Besitz. Das Kernmotiv lieferte die Fabel vom schlauen Fuchs, der sich tot stellt, um Aasfresser anzulocken, die ihm dann eine leichte Beute werden. Die meisten Personen sind von der Macht des Geldes so geblendet, dass sie darüber sittliche Maßstäbe vergessen. Die Tiernamen der Personen sollen verdeutlichen, dass Menschen ohne moralische Hemmungen auf eine animalische Existenz beschränkt sind. Am Schluss stehen sie als „betrogene Betrüger“ da.
 
Hauptzielgruppen:
Jugendliche
Erwachsene