Wolfgang Eicher
freiheitsstatue
k360 kulturservices
Literatur/Autoren
Bereich:
Lyrik/Aphorismus
Bild:
liebe
Beschreibung:
ein altes gedicht wiedergefunden...

an
einem kalten wintertag
weht weicher wind
durch keller der nacht

zwei augen
wie sterne
wagen
und sagen

schönheit


an
einem kalten frühlingstag
weht rauer wind
durch plätze der stadt

zwei augen
wie strahlen
wagen
und sagen

liebe


an
einem heißen sommertag
weht föhniger wind
durch straßen der nacht

zwei seelen
lieben
und fallen
ins wasser


an
einem dunstigen herbsttag
fegt wind
den nebel weg

zwei augen
wie sterne
sitzen da
und sagen ja
 
Aufführungsumgebung:
Indoor
Hauptzielgruppen:
Erwachsene
Benötigte Technik
(vom Veranstalter zu stellen):
Tontechnik
Allgemeine Kritiken, Rezensionen ⁄ Berichte:
mochds eich s...
;D