VADA - Verein zur Anregung des dramatischen Appetits
Neokubofuturistisches Literaturtheater für Cafés und Wirtshäuser
k360 kulturservices
Theater/Musiktheater
Das Leben ist ein Schrank
0 aktuelle Termine 
Sub-Headline:
OBERIU-Theater 
Bereich:
Sprechtheater
Bild:
Das Leben ist ein Schrank
Beschreibung:
Groteskengespinste von OBERIU – der “Vereinigung Realer Kunst”, einer illustren Autorenrunde, die das Leningrad der 1930er Jahre unsicher machte.

“Sie entdeckten das Absurde nicht nur vor Beckett und Ionesco, in einem gewissen Sinn waren sie auch radikaler. [...] Hinter dem Absurden eines Beckett oder Ionesco bleibt immer noch ein Sinn zu vermuten. Der Aufbruch der Oberiuten in den Unsinn war kompromisslos konsequent.” Olga Martynova, Neue Zürcher Zeitung

Das Kremlhoftheater zeigt in 45 Minuten Dramulette, Lyrik und Miniaturen von Daniil Charms, Alexander Vvedenskij, Konstantin Vaginov und anderen. Darunter Szenen, die noch nie zuvor im deutschen Sprachraum aufgeführt wurden und speziell für diese Inszenierung übersetzt worden sind.
 
Aufführungsumgebung:
Indoor
Hauptzielgruppen:
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Anzahl mitwirkender Personen:
2 
Programmdauer (in Minuten):
45 
Anforderungen Bühne:
Enger, intimer Raum (Besenkammer, begehbarer Schrank, Gartenlaube...). Max. 10 ZuschauerInnen. 
Benötigte Technik
(vom Veranstalter zu stellen):
220 V Stromanschluss