Agora Kultur e.V.
Schauspielerin, Regie, Theaterpädagogin, Stimmcoach
k360 kulturservices
Theater/Musiktheater
die beiden Freundinnen und ihr Giftmord
0 aktuelle Termine 
Sub-Headline:
nach dem Roman von Alfred Döblin 
Bereich:
Sprechtheater
Bild:
die beiden Freundinnen und ihr Giftmord
Beschreibung:
Zwei Frauen, beide verheiratet mit Männern, die sie misshandeln, lernen sich kennen, verlieben sich ineinander. Obwohl sie sich täglich sehen, schreiben sie einander in wenigen Wochen 600 Briefe –das Verhältnis wird immer rauschhafter. Gefangen in ihren Projektionen, Verstrickungen und wechselseitigen Abhängigkeiten beschließen die beiden, den Mann der einen mit Rattengift umzubringen...

Erleben Sie ein entdeckenswertes Stück deutscher Literatur in einer neuen Bühnenbearbeitung.

es spielen: Silvia Kemper, Jule Torhorst, Christian Miedreich
Bühnenmusik: Gudrun Gierszal- Klavier, Frank Spaniol- Saxophon und Bassklarinette
Bearbeitung und Regie: Angela Hundsdorfer
 
Aufführungsumgebung:
Indoor
Hauptzielgruppen:
Erwachsene
Anzahl mitwirkender Personen:
6 
Programmdauer (in Minuten):
90 
Benötigte Technik
(vom Veranstalter zu stellen):
Tontechnik
Lichttechnik