Frank und Frei
k360 kulturservices
E-Musik
Musik der mittelalterlichen Spielleute
0 aktuelle Termine 
Sub-Headline:
Mit Instrumenten wie Drehleier, Psalter, Schwegel und Trommel und viel Gesang lassen wir die Musik der Spielleute des Mittelalters bis in den Barock wieder erklingen. 
Gattung:
Musik der mittelalterlichen Spielleute in eigenen Arrangements
Instrumente:
Mittelalterinstrumente wie Drehleier, Psalter, Traversflöte, Schwegel, Trommel, Blockflöte, Gesang
Bild:
Musik der mittelalterlichen Spielleute
Beschreibung:
Mit Instrumenten wie Drehleier, Psalter, Schwegel und Trommel und viel Gesang lassen wir die Musik der Spielleute des Mittelalters bis in den Barock wieder erklingen. Wir spielen ausschließlich eigene Arrangements, die sich an die Gepflogenheiten der damaligen Zeit orientieren. Im August 2009 haben wir uns zu einem Duo zusammengeschlossen, um unser Publikum mit den lebendigen und ausdrucksstarken Melodien und den heiteren, manchmal auch kritischen und anzüglichen Texten dieser vergangenen, aber trotzdem noch aktuellen Welt bekannt zu machen und zu unterhalten. Der Name Frank und Frei soll, angelehnt an die freie Lebensweise der Spielleute, unseren Willen zum Ausdruck bringen bei unseren Konzerten kein Blatt vor den Mund zu nehmen. 
Aufführungsumgebung:
Indoor
Hauptzielgruppen:
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Anzahl mitwirkender Personen:
2 
Programmdauer (in Minuten):
60