Christl Greller
Christl Greller malt Bilder mit ihren Worten
k360 kulturservices
Literatur/Autoren
Das Schöne
0 aktuelle Termine 
Sub-Headline:
Lesung und Analyse zu einem vieldiskutierten Begriff 
Bereich:
Lyrik/Aphorismus
Prosa/Erzählung
Bild:
Das Schöne
Beschreibung:
DAS SCHÖNE wird in der heutigen Welt immer seltener, Dichter wagen daher oft gar nicht, darüber zu schreiben. Dabei wäre Schönheit ein Trost. Brauchen wir die Kunst, die Kunst-liche Schönheit, um die Bitterkeit unserer Zwangsleben zu überstehen? Einleitung: Hubert-Christian EHALT, es lesen Tarek ELTAYEB, Christl GRELLER, Anna KIM. 
Programmdauer (in Minuten):
70 
Aufführungsumgebung:
Indoor
Hauptzielgruppen:
Jugendliche
Erwachsene
Senioren