Sibille Helfenberger
Schauspielerin mit Gesangsausbildung
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Sibille Helfenberger
Name:
Sibille Helfenberger
Künstlerische Tätigkeit:
Schauspielerin

Biographie:
2009 bis heute: Schlosstheater Celle
2006 bis 2009: Städtische Bühnen Osnabrück
2002 bis 2006 Hochschule für Musik und Theater Zürich, Mitglied im Ensemble des Theaters an der Sihl
2002 bis Heute: Kurzfilme, Hörspiele, Synchronisationen, Liederabende

Preise & Auszeichnungen:
1. Preis Armin-Ziegler-Stiftung, Zürich
1. Preis Ernst-Göhner-Stiftung, Zürich

Aktiv seit:
2002

Geburtsjahr:
1982

Über ...
Sub-Headline:
Schauspielerin mit Gesangsausbildung 
Beschreibung allgemein:
Schweizer Schauspielerin (St. Galler Dialekt), seit 4 Jahren an verschiedenen Bühnen in Deutschland tätig 
Schauspielerin
Erfahrung bzw. Interesse:
THEATER/MUSIKTHEATER
      Sprechtheater
      Kinder-/Jugendtheater
      Musiktheater
      Bewegungstheater
      Improtheater
FILM
Rollenalter:
von: 20     bis: 30
Körpergröße in cm:
168 
Konfektionsgröße:
M
Haarfarbe:
Braun
Ethnische Herkunft:
Europäisch
Ausbildung:
2002 bis 2006 Hochschule für Musik und Theater Zürich 
Fremdsprachen:
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse) 
Referenz-Auftritte
(Rollen, Ensembles, Spielorte):
2009 bis heute: Schlosstheater Celle
2006 bis 2009: Städtische Bühnen Osnabrück
2002 bis 2006 Hochschule für Musik und Theater Zürich
2002 bis Heute: Kurzfilme, Hörspiele, Synchronisationen, Liederabende
Rollen u.a.: Galy Gays Frau in Brechts "Mann ist Mann", Marie in Molnars "Liliom", Grete in Remarques "Die letzte Station, Poppy in Frayns "der nackte Wahnsinn", die kleine Hexe in Preusslers "die kleine Hexe", die Tochter in Mankells "Zeit im Dunkeln"