Afrika Festival Wien
Afrika Festival Wien
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Afrika Festival Wien
Name:
Afrika Festival Wien
Veranstaltungen in folgenden Kunst & Kulturbereichen:
Tanz
U-Musik
E-Musik
Literatur/Autoren
Malerei & Grafik
Festival-Veranstaltungen:
Ja
Beschreibung: Afrika Tage Wien

Vorhandener Raum / Bühne:
Donauinsel 21. Bezirk

Zuschauerkapazität:
Indoor: 10   Outdoor: 120
Hauptzielgruppen:
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Vorhandene Technik:
Tontechnik
Lichttechnik
Beschreibung der Technik: Bühne 25x6
Sonstiges:
Veranstaltungsraum zu vermieten
Gastronomiebetrieb

Kontakthinweise für Künstler:
programm@afrika-tage.at

Über ...
Sub-Headline:
Afrika Festival Wien 
Beschreibung allgemein:
Out of Afrika, Das zwölfte Wiener Afrika Festival findet auf der Donauinsel statt. Herzstück des Afrika-Festivals Wien ist der afrikanische Markt, mit erstklassigem, exklusivem Kunsthandwerk, mit Musikinstrumenten, Kleidern und Stoffen, Schmuck, Skulpturen und Masken, Kunst- und Gebrauchsgegenständen, Büchern sowie CDs mit traditioneller und moderner afrikanischer Musik. Bars und afrikanisches Essen, Cocktails und Getränke sorgen für das leibliche Wohl der Besucher. Dazu kommen Künstler aus ganz Afrika nach Österreich, um für zehn Tage die einzigartige Kunst und Kultur Afrikas, die Vitalität und die Lebensfreude des schwarzen Kontinents für die Besucher greifbar zu machen. 
Veranstaltungsschwerpunkte
Tanz
Veranstaltungsschwerpunkte:
Bauchtanz / Oriental
Salsa
Musical
U-Musik
Veranstaltungsschwerpunkte:
DJ MC Rock
Jazz Blues
Reggae/Ska Weltmusik
E-Musik
Veranstaltungsschwerpunkte:
Operette & Musical
Literatur
Organisationstyp:
Literaturveranstalter
Veranstaltungsschwerpunkte:
Prosa/Erzählung
Film
Kinder-/Jugendliteratur
Afrika
Malerei & Grafik
Organisationstyp:
Kunstverein
Ausstellungsschwerpunkte:
Nicht Gegenständlich