Christoph Mauz
Schriftsteller und Interpret
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Christoph Mauz
Name:
Christoph Mauz
Künstlerische Tätigkeit:
Kleinkunst/Kabarett
U-Musik
Literatur/Autoren

Biographie:
geb. 1971 in Wien, Schriftsteller und Interpret.

Er schreibt für Kabarett und Theater, arbeitet als Sprecher, textet für seine Bluesband, schreibt Dialektlyrik für Erwachsene und tritt als Sänger und Schauspieler auf.

Vor allem schreibt er jedoch mit Leidenschaft, Authentizität und viel Komik Bücher für Kinder. Besonders beliebt ist Christoph Mauz als Vortragender; seine Lesungen für Kinder führen ihn in den ganzen deutschsprachigen Raum und garantieren für Lachstürme.

Über ...
Sub-Headline:
Schriftsteller und Interpret 
Kleinkunst/Kabarett
Bereich:
Kabarett
Produkte (CD, DVD, etc.):
"Himbeerbua" neue CD (Christoph Mauz & Begleitung) 
U-Musik
Typ:
Band
Genre:
Singer-Songwriter
Eigene PA vorhanden:
Literatur/Autoren
Literarische Tätigkeit:
Kinder-/Jugendliteratur
Publikationen:
bei Fremdverlagen
Beschreibungen ⁄ Verlage:
G+G Verlag
Dachs Verlag
Sauerländer
Allgemeine Kritiken, Rezensionen ⁄ Berichte:
Am Dienstag, den 31.3. 2009 beehrte uns Herr Christoph Mauz mit seiner Anwesenheit. Es war sensationell.

Seine Geschichten trug er im witzigen, skurrilen, unkonventionellen Stil vor.

Einzigartig war auch sein Minenspiel und seine schauspielerische Leistung.

Die Schüler der gesamten Prof. Friedrich Aduatz NMS waren überwältigt und begeistert, von diesem „Rampenschwein“ wie er sich gerne nennt.

Ich kann Herrn Mauz nur wärmstens weiterempfehlen.

(B.B.Sturm Bücherei Voitsberg 31.3.09)
 
Preise ⁄ Auszeichnungen:
Ehrenliste zum Österreichischen Kinderbuchpreis
Sachbuchpreis der Stadt Wien
Sachbuchpreis zum Österreichischen Kinderbuchpreis
Ehrenliste zum Kinderbuchpreis der Stadt Wien
Mira-Lobe-Stipendium der Republik Österreich
Lesetopia Autorenpreis des Landes OÖ und der Stadt Wels
 
Produkte (Buch, CD, etc.):
Meier greift ein (ISBN 3-7017-2020-7)
Und Paul der wird Pirat (ISBN 3-7074-0358-9)
Geschlafen wird später (ISBN 978-3-85191-347-7)
Emma, ein Girl wie Dynamit (ISBN 978-3-85191-403-0)