Mila Mladenovic
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Mila Mladenovic
Name:
Mila Mladenovic
Künstlerische Tätigkeit:
Weitere

Biographie:
MILAN MLADENOVIC
09.01.1980 in Nis; lebt und arbeitet in Wien

Ausbildung:
1995-1999 Gymnasium für Sprachen und Sozialwissenschaft “Svetozar Markovic” in Nis
2000-2003 Philologische Universität in Belgrad, Klasse für Deutsch und Niederländisch
2004-2012 Universität für angewandte Kunst Wien, Klasse für Transmediale Kunst, Prof. Brigitte Kowanz
Austellungen:
2005 MAK Stiegenhaus-Gruppenaustellung
2006 Real Presence-Generation, Workshop und Gruppenausstellung, Belgrad
2007 Full Frame Festival, Wien
2007 Performance "8x", Chorprobe project space, Kunsthalle, Wien

2007 Viennafair Kunstmesse, Performance, Wien
2009 Viennafair Kunstmesse, Performance zusammen für den Künstler Martin Rille, Wien
2010 The NEU/NOW Festival 2010, Performance “Code Sensation“ zusammen für den Künstler Martin Rille, Nantes
2010 Psychonavigation, EEG, Westwerk, Leipzig
2011 Performance 8., Galerie Bastard, Stockholm
2011 The Essence 2011. Ausgewählte Projekte und Arbeiten der Universität für angewandte Kunst Wien, MAK, Wien
2011 SHOXXXBOXXX Animation Festival, Berlin
2012 „Naked fire“Gruppenaustellung, Tiroler Künstlerschaft. Innsbruck
2012 The Essence 2012. Ausgewählte Projekte und Arbeiten der Universität für angewandte Kunst Wien, Künstlerhaus Wien
2012 Finale, Talentestipendium ORF
2012 Diplom mit Auszeichnung, Universität für angewandte Kunst Wien, Klasse für Transmediale Kunst, Prof. Brigitte Kowanz
2012 “8-Acht “, Preis der Kunsthalle Wien
2013 SO BE IT Gruppenausstellung, Stadthaus, Kitzbühel
2013 Kunstraum am Schauplatz, Gruppenausstellung, Kunstmesse “Art Athen“, Athen
2013 DaDa Da Gallery Gumpendorferstrasse, Wien
2013 ReMap 4, Gruppenausstellung, Athen
2013 CAMP Contemporary Art Meeting Point, Gruppenausstellung, Athen
2013 Kunstfrischmarkt, Gruppenausstellung, Wien
2013 "8th OKTO." Einzelausstellung, Galerie Stadhaus, PARALLEL VIENNA, Wien
2013 PRINCIPIUM PRIVATUM, Vienna Art Week, Gruppenausstellung, Wien
2014 "Siehe was dich sieht." (Franz Graf) , Gruppenausstellung, 21er Haus, Wien
2014 "Seduce me at sunrise", Gruppenausstellung, Lehrter siebzehn, Berlin
2014 "Performance 8?", Einzelausstellung, Kunstraum Niederösterreich, Wien
2014 "8 PS", Einzelausstellung, Wiener Achse, Pratersauna, Wien
2014 Parallel, Gruppenausstellung, Altes Zollamt Wien
2014 Stipendium, kültür gemma, Finale
2015 "All In", Gruppenausstellung, Krinzinger Projekte, Performance "Betonschuh8", Videoprojektion "Acht 8", Installation "Die Lunge 8", Wien
2015 Kunstpreis maniac, Finale, reflector, Wien
2015 Parallel, Gruppenausstellung, Wien
2015 Das Online Magazin Mirth, Berlin
2016 AFA, Take Festival, Markus Jagersberger “Egoshoot”
2016 Nacht der Museen Belgrad, Kulturforum Belgrad
2017 AFA, Take Festival, Videoarbeit zusammen mit Mode-Stipendiaten des Bundeskanzleramts Österreichwurden, Wien

Preise & Auszeichnungen:
2012 “8-Acht “, Preis der Kunsthalle Wien

Aktiv seit:
2004

Geburtsjahr:
1980