Victoria Halper
Austro-Kanadische Schauspielerin (Native Speaker)
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Victoria Halper
Name:
Victoria Halper
Künstlerische Tätigkeit:
Schauspielerin
Regisseurin

Biographie:
1988 in Toronto, Kanada geboren mit Wurzeln in Österreich. Absolvierte ihr Schauspiel- und Theaterwissenschaftsstudium an der renommierten University of Toronto. Zog 2010 nach Österreich. Spielte, inszenierte und arbeitete bereits im Volkstheater Wien, Schauspielhaus Graz, Open House Theatre Vienna und bei den Sommerspiele Melk. Inszenierte die neue Krimikomödie "Kommissar Taler" die demnächst im Kino zu sehen sein wird.

Preise & Auszeichnungen:
2008 Schauspielauszeichnung (A.L. Fernie Scholarship) – University of Toronto

2007 Theaterwissenschaftsauszeichnung – Uni. of Toronto

Geburtsjahr:
1988

Über ...
Sub-Headline:
Austro-Kanadische Schauspielerin (Native Speaker) 
Beschreibung allgemein:
Schauspielerin und Regisseurin für Theater, Film und Fernsehen. 
Schauspielerin
Erfahrung bzw. Interesse:
THEATER/MUSIKTHEATER
      Sprechtheater
      Kinder-/Jugendtheater
      Bewegungstheater
      Improtheater
      Theaterpädagogik
      site specific theatre
FILM
Rollenalter:
von: 18     bis: 28
Körpergröße in cm:
170 
Konfektionsgröße:
M
Haarfarbe:
Braun
Ethnische Herkunft:
Europäisch
Ausbildung:
2010 Schauspielstudium und Honours Bachelor of Arts Theaterwissenschaft University of Toronto, Kanada (Joint-Program mit Sheridan College). 
Fremdsprachen:
Englisch (Native), Französisch (GK) 
Referenz-Auftritte
(Rollen, Ensembles, Spielorte):
---Auswahl - Theater - Schauspiel---
2014
Open House Theatre Vienna | Rolle: Kyra | Skylight - szenische Lesung (Regie: Markus Schöttl)

2013
Theatermenschen @ Tribüne Linz | Rolle: Beth | Jerry Finnegan's Sister (Regie: Victoria Halper)

makemake produktionen @ Hundsturm | Rolle: Ensemble | Tröpferlbad (Regie: Brigitte Moscon)

Open House Theatre Vienna | Rolle: Izzy | Rabbit Hole - Szenische Lesung (Regie: Thomas Crawley)

2012
Volkstheater Wien | Rolle: Chor der Frauen | Urfaust (Regie: Enrico Lübbe)


2011
Schauspielhaus Graz | Rolle: Miss Grose | The Turn of the Screw (Regie: Manuel Czerny)

2010
Theatre Erindale, Kanada | Rolle: Dora | String of Pearls (Regie: Ralph Small & Victoria Halper)

2009
Theatre Erindale, Kanada | Rolle: Teresa Salas | Widows (Regie: Bill Lane)

Güssinger Kultursommer | Rolle: Kaiserin Elisabeth und Kellnerin | Der Brandner Kasper (Regie: Frank Hoffman)

Toronto Masque Theatre, Kanada | Rolle: Gespenst und Soldat | King Arthur (Regie: Derek Boyes)

Theatre Erindale, Kanada | Rolle: The Pedant, Servent, Maid | Taming of the Shrew (Regie: Mimi Mekler)

Theatre Erindale, Kanada | Rolle: Kaiserin Elisabeth | Sunday's Child (Regie: Victoria Halper) Kaiserin Elisabeth

---Auswahl - Film - Schauspiel---

2013
Imanuel Thallinger | Rolle: Carry | The Divide (Regie: Imanuel Thallinger)

OKTO TV Wien | Rolle: La Catrina | Fashion and the City "Halloween" (Regie: Shoshana Rae Stark)

Filmkult | Rolle: Sophie | Road (Regie: Fabian Hoffmann)

2012
arteffects Film- & Videoproduktion | Rolle: Iara | Othello: Edited with Lies (Regie: Alexander Knaipp & Victoria Halper)

2011
arteffects Film- & Videoproduktion | Rolle: Business Woman | Turning Point (Regie: Victoria Halper)

Michael Egger Productions | Rolle: Freundin | Musikvideo "I'm Not Scared" Parkbench Drive (Regie: Michael Egger)

teratogan | Rolle: Freundin | Musikvideo "Fallen Soldier" (Regie: Max Winter)
 
Kritiken ⁄ Rezensionen:
**Turning Point wurde nominiert als Bester Film (REC'n'PLAY - Das Tiroler Kurzfilmfestival 2012)


Kronen Zeitung Kritik zu "Jerry Finnegan's Sister"
"Beide Schauspieler sind authentisch und überzeugend und werden dem genialen Stück voll und ganz gerecht." (Kronen Zeitung 01.11.2013)
 
Regisseurin
Bereich:
Bühne
Film
Fernsehen
Ausbildung:
2010 Schauspielstudium und Honours Bachelor of Arts Theaterwissenschaft University of Toronto, Kanada (Joint-Program mit Sheridan College). 
Referenz-Inszenierungen:
---Auswahl - Theater - Regie---
2012
Volkstheater Wien | Regieassistentin | Urfaust (Regie: Enricco Lübbe)
2012
Volkstheater Wien | Regieassistentin | Bon Voyage (Regie: Rupert Henning)
2011
Schauspielhaus Graz | Regiehospitantin | Don Carlos (Regie: Ingo Berk)
2011
Literaturhaus Graz & The Pennyless Players | Regisseurin | The Importance of Being Earnest
2010
Theatre Erindale, Kanada | Co-Regisseurin | String of Pearls (mit: Ralph Small)

---Film - Regie---
2012
arteffects Film- & Videoproduktion | Regisseurin | Othello: Edited with Lies (mit: Alexander Knaipp)
2011
arteffects Film- & Videoproduktion | Regisseurin | Turning Point
 
Referenz-Aufführungsorte / -Ausstrahlungen:
Aufführungsorte:
Literaturhaus Graz, Theatre Erindale (Mississauga, Ontario, Kanada), Cyril Clark Theater (Brampton, Ontario, Kanada).
Als Regieassistentin: Volkstheater Wien, Schauspielhaus Graz

Ausstrahlungen:
Metropol Kino, Innsbruck. Youtube. LLTV (Linz-Land TV).
 
Kritiken ⁄ Rezensionen:
**Turning Point wurde nominiert als Bester Film (REC'n'PLAY - Das Tiroler Kurzfilmfestival 2012)