Flo Staffelmayr
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Flo Staffelmayr
Name:
Flo Staffelmayr
Künstlerische Tätigkeit:
Schauspieler
Regisseur
Weitere

Biographie:
Flo Staffelmayr wurde in Strasbourg (Frankreich) geboren und ist in Frankreich, Marokko und Österreich aufgewachsen. Nach seinem Baccalauréat am Lycée Français de Vienne studierte er BWL an der WU-Wien. Nach seinem Abschluss arbeitete er mehrere Jahre erfolgreich in der Wirtschaft.

2006 legte er die paritätische Bühnenreifeprüfung ab, um in Österreich und Deutschland als Schauspieler zu arbeiten. Es folgten Auftritte an folgenden Bühnen: Schauspielhaus Wien, Nationaltheater Lissabon, Theater Kosmos Bregenz, das TAG, Ensemble Theater Wien, Märchensommer NÖ, Theater am Lend in Graz, Metropoldi, Freie Bühne Wieden...

2009 gründete er Theater Ansicht, um eigene Projekte zu realisieren. Es folgte eine Produktion nach der anderen: „Oskar und der Himmel auf Erden“ in der Bestattung Wien (2009), „Scheinbar Treibgut“ im Schauspielhaus Wien (2010), „Plötzlich spürte ich meine Hand am Rücken...“ bei Mimamusch (2010), „Eine Schlagernacht mit Toni Wolf“ im Werk (2011), „lebens.linien“ im Werk (2011), „Biene Maja auf Abwegen“ bei Mimamusch (2011), „Pietro Pizzi - die Skizze“ im TAO Graz (2012), „Stromkreise“ im Dschungel Wien (2012), „Pietro Pizzi“ in Horn bei Szene Bunte Wähne (2012), im TaO! Graz (2013), im Dschungel Wien (2013), im Posthof Linz beim Schäxpir (2013), Au weh! im Rahmen vom Viertelfestival NÖ (2013).

Seit 2009 ist er als Dramatiker tätig. 2010 Teilnehmer an der der Schreibklasse am Schauspielhaus Wien. 2011 erhalt des Arbeitsstipendiums für Literatur vom BMUKK. 2012 Gewinner von Jungwild - Förderpreis für junges Theater. 2012 Gewinner von Track ‘5 - Ö1 Hörspielwettbewerb. 2012 Teilnehmer an Schreibzeit für junges Publikum. Seit 2012 Leitung von Schreibwerkstätten (Macht/Schule/Theater, Dschungel Wien, Buchpiloten, Wiener Klassenzimmertheater). 2013 Teilnehmer am Next Generation Projekt der ASSITEJ International. Weitere Informationen unter www.staffelmayr.net

Preise & Auszeichnungen:
* Nominiert für den STELLA13 mit Pietro Pizzi (Herausragende Ausstattung)

* Teilnehmer an Next Generation der ASSITEJ 2013 am Schäxpir Festival in Linz

* Social Impact Award Gewinner (2013) mit den BUCH-PILOT_INNEN

* Gewinner von Jungwild - Förderpreis für junges Theater (2012) mit Pietro Pizzi

* Gewinner von Track ‘5 - Hörspiel Wettbewerb von Ö1 (2012) mit Der China Wägen

*Teilnehmer an Schreibzeit - für junges Publikum (2012) mit Miyu Unsahiro

* Arbeitsstipendium für Literatur des BMUKK (2011) für Eine Schlagernacht mit Toni Wolf

Aktiv seit:
2006

Geburtsjahr:
1971

Schauspieler
Erfahrung bzw. Interesse:
THEATER/MUSIKTHEATER
FILM
Rollenalter:
von: 30     bis: 45
Körpergröße in cm:
180 
Konfektionsgröße:
L
Haarfarbe:
Dunkelblond
Ethnische Herkunft:
Europäisch
Ausbildung:
2013 Theaterpädagogik / C.Bühlmann
2012 Schreibzeit / Dschungel Wien
2012 Regie Workshop / Gernot Plass
2011 Casting Training / Gabi Buch
2010 Schreibklasse / Schauspielhaus Wien und uniT Graz / Silvio Huonder
2008-2010 Gesangsunterricht / Annette Schönmüller
2008/09 Workshops „Method Acting“ / Doris Hicks
2007 Workshop Camera Acting und Sandford Meissner
2006 paritätische Bühnenreifeprüfung
2002/2005 Schauspielausbildung / Wien
1997 Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium an der WU-Wien
1992 Baccalauréat am Lycée Francais de Vienne
 
Fremdsprachen:
Französisch, Englisch, Italienisch, Holländisch 
Referenz-Auftritte
(Rollen, Ensembles, Spielorte):
Theater: Schauspielhaus Wien, Theater Kosmos Bregenz, TAG, Ensemble Theater, Metropol , Märchensommer NÖ, Freie Bühne Wieden, WUK.
Film und Fernsehen u.a.: „Das jüngste Gericht“, „Lilly Schönauer“, „Bürogeflüster“, „Der Wandler“, "Auftritt eines Rowdys", "Quid Tum".
Bühnenautor: „Oskar und der Himmel auf Erden“, von „Scheinbar Treibgut“, "Plötzlich spürte ich meine Hand am Rücken", "Eine Schlagernacht mit Toni Wolf", "Lebens.linien", "Biene Maja auf Abwegen", "Pietro Pizzi", "Stromkreise", "Miyu Unsahiro", "Dr. Love", "Au weh!", "Kosmonautin Walentina"
 
Regisseur
Bereich:
Bühne
Hörspiel
Ausbildung:
2013 Theaterpädagogik / C.Bühlmann
2012 Schreibzeit / Dschungel Wien
2012 Regie Workshop / Gernot Plass
2011 Casting Training / Gabi Buch
2010 Schreibklasse / Schauspielhaus Wien und uniT Graz / Silvio Huonder
2008-2010 Gesangsunterricht / Annette Schönmüller
2008/09 Workshops „Method Acting“ / Doris Hicks
2007 Workshop Camera Acting und Sandford Meissner
2006 paritätische Bühnenreifeprüfung
2002/2005 Schauspielausbildung / Wien
1997 Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium an der WU-Wien
1992 Baccalauréat am Lycée Francais de Vienne
 
Referenz-Inszenierungen:
* Nur Mut?! * Sight Specific Theater an der AHS Wolkersdorf
* Au weh! * Kultursaal Obersdorf
* Stromkreise * Dschungel Wien
* Sister Act * Festsaal Amtshaus XIX Wien
* Biene Maja auf Abwegen * Ragnarhof Wien
* lebens.linien * Das Werk Wien
* Eine Schlagernacht mit Toni Wolf * Das Werk Wien
* Arielle * Festsaal Amtshaus XIX Wien
* Plötzlich spürte ich meine Hand am Rücken... * Ragnarhof Wien
* Dschungelbuch * Festsaal Amtshaus XIX Wien