Marion Ramell
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Marion Ramell
Name:
Marion Ramell
Künstlerische Tätigkeit:
Schauspielerin

Biographie:
2007-2010: Bilinguales Schauspielstudium (Deutsch-Englisch) in Wien- Staatlich anerkannte Schauspielausbildung mit Abschluss als Schauspielerin mit paritätischer Bühnenreife

Aktiv seit:
2006

Geburtsjahr:
1988

Schauspielerin
Erfahrung bzw. Interesse:
THEATER/MUSIKTHEATER
      Sprechtheater
      Kinder-/Jugendtheater
      Figuren-/Objekttheater
      Strassentheater
      Bewegungstheater
      Improtheater
FILM
Rollenalter:
von: 17     bis: 25
Körpergröße in cm:
164 
Konfektionsgröße:
M
Haarfarbe:
Braun
Ethnische Herkunft:
Europäisch
Ausbildung:
2007-2010: Bilinguales Schauspielstudium (Deutsch-Englisch) in Wien- Staatlich anerkannte Schauspielausbildung mit Abschluss als Schauspielerin mit paritätischer Bühnenreife 
Fremdsprachen:
Englisch, Französisch 
Referenz-Auftritte
(Rollen, Ensembles, Spielorte):
THEATER:

2006-2007: Mitglied d. "european grouptheatres" (Sommerfestspielbühne Perchtoldsdorf, Johann Pölz-Halle Amstetten, Bühne i. Hof St.Pölten, Stadthalle Tulln, Volkstheater Wien,...)

„Alice" in Morton Rhues „Ich knall euch ab", Regie: Ricky May
„Nadia“ in Lutz Hübners „Gotteskrieger“, Regie: Ricky May, Peter Wolsdorff

2009: „Backstage“, Regie: Christof Weber, Schubert Theater Wien

2009: „Die Reise zum unbekannten Stern“, Regie: Charley Raab, Rampenlicht- Tournee Theater

2011: "Casting Theaterstar", Regie: Christopher Diehl, K.I.P. Wien

TV & FILM
2008- "Die Probe“, Regie: Laszlo Nemeth, Produktion: 1st filmacademy

2010- "Waffenrad: Prolog“, Regie: Phillip B. Bauer, Produktion: Mufim.media

2011- Diverse Beiträge für "dada-dada.tv", Regie: Julia Süß

2011- "Starring", Regie: Julian Pöschl/ Phillip B. Bauer/ Florian Knisatschek, Produktion: Mufim.media